top of page

Verena Wolfien
Schauspielerin und Sprecherin

Anker 1

 

Presse

„Natürlich und dadurch, im Gegensatz zu anderen, glaubhaft verkörpert Verena Wolfien Götzens Schwester Maria“

-  Götz von Berlichingen -

„Gefühlvoll, sympathisch, unglücklich ....... ist Verena Wolfien als Zeitel“

-  Anatevka -

"Die Titelrolle verkörpert Götz Otto. Verena Wolfien ist Götzens fast liebliche Frau Elisabeth....." -  Götz von Berlichingen -

"Verena Wolfien dagegen ist mit ihrer natürlichen Eleganz eine gute Ehefrau für diesen Götz."

-  Götz von Berlichingen -

"Die Breite ihrer darstellerischen Möglichkeiten zeigt Verena Wolfien als liebenswert-sympathische Referendarin Eva vom Land einerseits und als elegant-selbstbewusste Marion aus der Stadt andererseits, in der Rolle von Pfeiffers Verlobten."

- Die Feuerzangenbowle -

“Verena Wolfien verströmt da Mädchenhaftigkeit und verbreitet dort als Braut Marion eitle Großstadt-Arroganz."

-  Die Feuerzangenbowle -

"Nicht nur die Sangesfreude der Magd (Verena Wolfien).....begeistert." -  Michel aus Lönneberga

„Auch die anderen Rollen sind hervorragend besetzt. Etwa mit Verena Wolfien und Julian Tejeda als Liebespaar.“ -  Don Camillo -

„Zum kleinen Publikumsliebling wird Verena Wolfien als schwer sächselndes Mädchen aus der Provinz.“ -  De lütte Herkules -





                                                     

NNnnNEWS

Zwei Ausstrahlungstermine im Januar!

Kein einfacher Mord

Mi., 11.01.23 | 20:15 Uhr

Das Erste

Ich spiele in der kleinen Rolle Alexandra mit

 

Alles was zählt

Do.,  5.1.

Fr.,   6.1.

Mi.,  11.1.

Do., 19.1.

Mo., 23.1.

Di.,  24.1.

Ich spiele die Episodenrolle Veronika Meller

Jeweils 19.05 Uhr 

RTL oder dann in der Mediathek TV Now

Ich war für den Kommentar der Dokumentation "Annie Lennox " im Studio.Sie wird bei ZDF Info erscheinen.

Ausserdem war ich für den Kommentar der Dokumentation "Frauen in der NS Zeit" im Studio.Erscheinen wird die Doku bei arte.Termine folgen!

Die fünfteilige Dokumentation "Faszination im Weltall"

 i st in der ZDF Mediathek zu sehen und die mehrteilige Dokumentation"Von der Fabrik zur Kunst"in der arte Mediathek. In beiden Formaten spreche ich den Kommentar

Die Dokumentation "Der Hundemafia auf der Spur" ist noch in der ZDF Mediathek zu sehen. Ich spreche den Kommentar.

Ich war für den Kommentar der Dokumentation "Krimi im Kreml" im Studio. Noch zu sehen in der ZDF Mediathek!

Ausserdem gerade erschienen:

"Küstenmord" von Eva Jensen bei Lübbe Audio

und Ende Januar erscheint

"Stigma" von Lea Hansen.Ein Hörbuch von Hörbuch Hamburg

Für den Argon Verlag bereite ich den 7.Band der Krimireihe um Stina Forss und Ingrid Nyström vor

Gerade erschienen Band 5 "Der unerbittliche Gegner"

Ich habe meine Weiterbildung PEP nach Michael Bohne beendet und biete nun Auftrittscoaching und mentale Vorbereitung für Castings und herausfordernde Situationen an!

Ich habe ein Homestudio und kann auch von zuhause aufnehmen

Coaching

Ausserdem könnt Ihr mich als Coach buchen Genaueres findet Ihr im Menü unter

COACHING UND TRAINING                                                  

Verena Wolfien0638.jpg

In der Beilage der SZ erschienen:

bottom of page